Besichtigungsmöglichkeiten

Von März bis November können Sie immer am letzten Donnerstag im Monat um 16 Uhr den Erinnerungsort im Rahmen einer Führung besichtigen. Gruppen können individuelle Termine vereinbaren mit dem Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz. Individuelle Besichtigungsmöglichkeiten gibt es den sonstigen öffentlichen Veranstaltungen wie Vorträgen oder den Bürgerberatungen des BStU zur Akteneinsicht. Alle unsere Termine und Veranstaltungen finden Sie weiterlesen…

Fördermittelzusage übergeben: Zeitzeugen-Projekt startet

Am 8. Juni übergab die Bildungs- und Kultusministerin des Landes MV, Frau Birgit Hesse, im Beisein der Kooperationspartner des Erinnerungsorts die Fördermittelzusage für das Zeitzeugenprojekt und die Erarbeitung einer Dauerausstellung für den Erinnerungsort. Mit einer Summe von 133.000 Euro ermöglicht die Landesregierung damit eine systematische Recherche von und professionelle Interviews mit Zeitzeugen, die nicht nur weiterlesen…

Neue Eingangsbeschilderung am Erinnerungsort

Nun ist sie da, unsere neue Eingangsbeschilderung einschließlich Wegweisern zum Erinnerungsort – in dem schicken Design der Stelen und mit dem Logo des Erinnerungsorts. Wir danken der Neustrelitzer Partnerschaft für Demokratie, die die Finanzierung über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ ermöglicht hat, wie der Aufkleber unter der Flyerbox kundtut.  Die Stelen waren 2014 bereits errichtet worden. weiterlesen…